Solution-Set

Umsetzung der Richtlinie VDI 2290

SOLUTION SET

Umsetzung der Richtlinie
VDI 2290

Mit dem SOLUTION-SET haben wir im letzten Jahr eine Lösung eingeführt, die Kunden bei der Umsetzung der Richtlinie „VDI 2290“ hilft. Wie erfolgreich das Set eingesetzt werden kann, haben wir jetzt zusammen mit der Lanxess Deutschland GmbH unter Beweis gestellt. Das Unternehmen aus Leverkusen hatte seit geraumer Zeit eine Kühlerhaube im Chemie-Park Krefeld-Uerdingen im Einsatz, die undicht wurde und auch nach mehreren Versuchen mit neuen Verbindungselementen, immer noch Undichtigkeiten aufwies. So war Lanxess der erste Kunde, der das „Schuster SOLUTION-SET“ inklusive Montageberechnungen und Anzugsdreh-momenten in Anspruch genommen hat. Mit unserem Fachpartner AMTEC bieten wir einen Komplettservice, der alle relevanten Komponenten – wie Schrauben, Muttern, Scheiben und Dichtung, eine Anleitung für das Anzugsverfahren sowie die Montagedokumentation – beinhaltet. „Wir sind begeistert! Die Kühlerhaube wurde am 28. Juni 2012 mit dem SOLUTION-SET von Schuster ausgestattet und ist seither endlich dicht.“ so der Verantwortliche seitens der Lanxess Deutschland GmbH. Dass dieses Pilot-Projekt so erfolgreich verlief, zeigt uns, dass wir mit dem SOLUTION-SET eine Lösung anbieten, die Hilfestellung leistet und das Unternehmen ökologisch und ökonomisch für die Zukunft rüsten kann. Wir danken der Lanxess Deutschland GmbH für die erfolgreiche Zusammenarbeit!