Die Schuster Manufaktur

By 14. November 2014 Allgemein No Comments

So individuell wie Sie

Individualität und das Eingehen auf einzigartige Anforderungen sind das, was unser Geschäft ausmacht, denn in den verschiedenen Branchen wird der Fokus unterschiedlich gesetzt. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, steht in der Manufaktur die Einzelanfertigung der Befestigungsteile im Zentrum. So haben wir zum einen die Möglichkeit, jede individuelle Anfertigung nach Kundenwunsch vorzunehmen, und können zum anderen das Vormaterial nach Kundenwunsch vor der Fertigung prüfen, reservieren und die Schraube nach der Fertigung erneut nach individuellen Kundenanforderungen abnehmen.

So entstehen Einzelstücke mit Ruhe und Sorgfalt. Da die Fertigungsprozesse in unseren Fertigungswerken unterschiedlich gestaltet sind, können verschiedene individuelle Kundenaufträge gleichzeitig durchgeführt werden, ohne die jeweils andere Produktionsstätte zu beeinträchtigen.

Aus diesen Anforderungen und der ersten Idee ist die Schuster Manufaktur in Siegen entstanden.

Mit Stolz haben wir im Juni 2014 unser zweites Fertigungswerk in Siegen eröffnet und die ersten dort hergestellten Schrauben kurz darauf an unsere Kunden ausgeliefert.

In unserer Manufaktur bündeln wir die Fertigungskompetenz und das Know-how der Mitarbeiter und schaffen so einen Mehrwert für unsere Kunden. Die Schrauben werden von der Anforderung des Rohmaterials bis hin zur Fertigstellung und Verpackung von den jeweiligen Mitarbeiter-Gruppen begleitet. Dadurch gewähren wir die Beobachtung, die Kontrolle und die Individualität jedes einzelnen Teils.

Um diese Individualität zu gewährleisten, können sich unsere Kunden unter Berücksichtigung einer Matrix in einer Art Baukastensystem verschiedener Rohstoffe, Fertigungstechniken sowie Prüfungsabläufen ihre individuelle Schraube mit spezifischem Abnahmeverfahren zusammenstellen. Die Fertigungskapazität ist dabei abhängig von den gewählten Komponenten und Techniken/Abläufen.